Logo 950 Jahre Ferndorf

Countdown zum FEST

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Programm

  • Freitag
    14. Juli 2017
  • Samstag
    15. Juli 2017
  • Sonntag
    16. Juli 2017

Freitag

  • 18:00 Uhr Totenehrung am Ehrenmal
  • 20.00 Uhr Kommers im Festzelt
    Feierliches Begehen der Jubiläen 950 Jahre Ferndorf sowie 50 Jahre Partnerschaft Ferndorf - Kreuztal/Ferndorf und 50 Jahre Heimatmuseum Ferndorf Musikalische Begleitung: Musikverein Müsen, Durch das Programm führt Roger Becker.
  • 23.00 Uhr Zapfenstreich
    mit dem Musikverein Müsen und dem Tambourchorps Littfeld-Müsen

Samstag

  • 11.00 Uhr Eröffnung der Festmeile
    „Ferndorf zwischen Hauberg und Hightech“ Informatives und Unterhaltendes aus Ferndorfs Historie bis heute auf der 350m langen Festmeile durch Ferndorf /„Handwerkskunst und Kunstgewerbe“, historischer Markt rund um Kirche und Museum / „Kunstvoll“ Ausstellung in der Schule, / „Riewekooche & mehr“, die kulinarische Meile mit Siegerländer Spezialitäten und Getränken in reicher Auswahl
  • 14.00 Uhr Ferndorfer Dorfolympiade
    „Dabei sein ist alles!“ Nicht die sportliche Höchstleistung, sondern der olympische Gedanke zählt. Kreativ-sportiver Teamwettbewerb mit Mannschaften aus Vereinen. Firmen oder Nachbarschaften.
  • 20.00 Uhr Das Fest im Zelt
    „Ferndorf feiert“ Unterhaltungsprogramm mit Siegerehrung zur Dorfolympiade Moderation: Roger Becker „Ferndorf feiert weiter“ mit Street Life, Cover Band der Extraklasse mit Pop und Rock, Funk oder Soul, Klassiker oder Charthits „...und weiter“ DJ Tigges, bekannt aus Palme und Oberbayern legt für die Unermüdlichen auf

Sonntag

  • 9.30 Uhr Festgottesdienst (in der Kirche)
  • 11.00 Uhr Frühschoppen im Festzelt
    Musikalische Unterhaltung durch unsere Freunde der Werkskapelle Ferndorf/Kärnten unter der Leitung von Kapellmeister Gernot Steinthaler, österreichischer Schmäh inklusive, Tanz auf Tischen und Bänken nicht ausgeschlossen
  • 13.00 Uhr Öffnung der Festmeile
    „Ferndorf zwischen Hauberg und Hightech“ Informatives und Unterhaltendes aus Ferndorfs Historie bis heute /„Handwerkskunst und Kunstgewerbe“, historischer Markt rund um Kirche und Museum / „Riewekooche & mehr“, die kulinarische Meile mit Siegerländer Spezialitäten und Getränken in reicher Auswahl
  • 14.00 Uhr Oldtimerausstellung vor dem Festzelt
    Echt automobile Raritäten präsentiert und sachkundig moderiert vom ASC Siegen auf dem Sportplatz vor dem Festzelt.
  • 17.00 Uhr Musik zum Kehraus
    Die Nock Brass spielt im Festzelt, Ende offen.